Mila Kunis

Vun Wikipedia
Wesseln na: Navigatschoon, Söök
Disse Artikel is man blots en Stubben. Du kannst Wikipedia helpen un em verbetern.
Mila Kunis (2008)

Mila Kunis (börgerlich: Milena Markiwna Kunis; Мілена Марківна Куніс; * 14. August 1983 in Kiew, Ukraine) is en US-amerikaansche Schauspelerin.

Ehr Rullen (Utwahl)[ännern | Bornkood ännern]

Johr Titel Synchroonsnacker
1995 Make a Wish, Molly  
1995 Piranha
dt.: Rückkehr der Piranha
 
1996 Santa with Muscles
dt.: Santa Claus mit Muckies
 
1996-97 7th Heaven , Feernsehfolgen
dt.: Eine himmlische Familie
 
1998 Gia, Feernsehn
dt.: Gia – Der Preis der Schönheit
 
2001 Get Over It
dt.: Ran an die Braut
Marie Bierstedt
2004 Tony n’ Tina’s Wedding  
1998-2006 That ’70s Show, Feernsehreeg
dt.: Die wilden 70er
Andrea Wick
1999-2014 Family Guy, Feernsehreeg Christine Stichler
2005-11 Robot Chicken, Feernsehreeg  
2007 After Sex
dt.: Sexgeflüster
Julia Kaufmann
2007 Boot Camp Anja Stadlober
2007 Moving McAllister Nicole Hannak
2008 Forgetting Sarah Marshall
dt.: Nie wieder Sex mit der Ex
Maria Koschny
2008 Max Payne Shandra Schadt
2009 Tom Cool  
2010 The Book of Eli Maria Koschny
2011 Black Swan Anja Stadlober
2011 Friends with Benefits
dt.: Freunde mit gewissen Vorzügen
Anja Stadlober
2012 Ted Anja Stadlober
2012 Tar  
2013 Oz the Great and Powerful
dt.: Die fantastische Welt von Oz
Anja Stadlober
2013 Third Person  

Weblenken[ännern | Bornkood ännern]