Barthold Clemens von Gruben

Vun Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Barthold Clemens von Gruben (* 27. März 1709; † 23. September 1760) weer en düütschen Verwaltungsbeamten.

Von Gruben is 1709 as Söhn von Sabine Christine, borene von der Kuhla (Oktober 1682–10. Februar 1752), un Jürgen von Gruben (1682–5. März 1751) boren.[1] He hett 1728 en Studium von de Juristeree an de Universität Halle anfungen.[1] He weer von 1742 bet 1751 Drost von dat Amt Oosterholt un hett 1749 den Rang von en Oberhauptmann kregen. Von 1751 bet 1754 weer he Oberhauptmann von dat Amt Leendaal.

Von Gruben hett an’n 27. Juli 1748 Anna von Staffhorst (* 11. Juni 1728; Dochter von Adam Ernst Christian von Staffhorst) freet.[1] De beiden harrn den Söhn Georg Christian von Gruben (11. Februar 1749–25. März 1820).[1]

Footnoten[ännern | Bornkood ännern]

  1. a b c d Hans-Cord Sarnighausen: Amtsjuristen von 1717 bis 1866 in Osterholz bei Bremen. In: GENEALOGIE. Deutsche Zeitschrift für Familienkunde. 1/2015, Sieden 366–390