Celia Imrie

Vun Wikipedia
Wesseln na: Navigatschoon, Söök

Celia Imrie (* 15. Juli 1952 in Guildford, Surrey, England; eegentlich Celia Diana Savile Imrie) is en britisch Schauspelerin, de vör allen dör Rullen in britisch Feernsehproduktschonen to Bekanntheit keem.

Biografie[ännern | Bornkood ännern]

As Dochter vun en Schotten wurr se 1952, in den Oort Guildford in England, boren. Se studeer Schauspeel an de Guildford School of Acting. Se is mit den Schauspeler Benjamin Whitrow verheiraadt un hett mit hüm en Söhn, Angus (* 1994). Gemeensam mit hör Söhn stunn se 2007 för de Serie Kingdom vör de Kamera. Hör Filmkarriere fung 1978 mit en lütten Nebenrull in de Film Highlander an.

Filmografie (Utwahl)[ännern | Bornkood ännern]

Johr Titel Synchroonsnacker
1973 Assassin  
1981 The Nightmare Man, Feernsehn  
1983 Bergerac, Feernsehreeg
dt.: Jim Bergerac ermittelt
 
1986 Highlander  
1989 Murder on the Moon, Feernsehn
dt.: Tödliche Galaxie
 
1990 The World of Eddie Weary, Feernsehn  
1992 Blue Black Permanent  
1994 A Dark Adapted Eye, Feernsehn  
1994 Frankenstein
dt.: Mary Shelleys Frankenstein
 
1997 The Borrowers
dt.: Ein Fall für die Borger
 
1998 Hilary and Jackie
dt.: Hilary und Jackie
Marianne Lutz
2000 Gormenghast, Feernsehreeg
dt.: Gormenghast
Maria Böhme
2001 Bridget Jones’s Diary
dt.: Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück
Rita Engelmann
2002 Heartlands
dt.: Heartlands – Mitten ins Herz
 
2002 Thunderpants
dt.: Thunderpants
 
2003 The Planman
dt.: Jack Lennox – Einer zieht die Fäden
Marina Köhler
2003 Calender Girls
dt.: Kalender Girls
Heidi Treutler
2004 Bridget Jones: The Edge of Reason
dt.: Bridget Jones – Am Rande des Wahnsinns
 
2005 Wimbledon
dt.: Wimbledon – Spiel, Satz und … Liebe
 
2005 Nanny McPhee
dt.: Eine zauberhaft Nanny
Liane Rudolph
2005 Imagine Me & You
dt.: Eine Hochzeit zu dritt
Rita Engelmann
2007 St Trinian’s
dt.: Die Girls von St. Trinian
Sonja Deutsch
2007-08 After You’ve Gone, Feernsehreeg
dt.: Kaum bist du fort
 

Weblenken[ännern | Bornkood ännern]