Zum Inhalt springen

Tuberkulose

Vun Wikipedia
Klassifikatschoon na ICD-10
A15 Indrag fehlt
ICD-10 online (WHO-Verschoon 2011)

De Tuberkulose oder Tuberkuloos (kort Tb oder Tbc) is ene Infektschoonkrankheed, de Bakterien veroorsaaket un de weltwied verbreed is. Eerdages heet de Süke ook Swindsucht. Bi Minschen is de Lungentuberkolose wiedverbreed. Bi Immundefekten gript Tuberkulose ook buten de Lungen an.

Knokentuberkulose, up Platt ook „Knokenfreterie“ (1889)

Tuberkulose in de Kunst[ännern | Bornkood ännern]

Ümme dat Tuberkulose so ene wichtige un wiedvebreed Krankheed is, kümmt de Süke jümmers wedder in de Kunst up. Welke Künstlers verarbeed den fröen Dood. Al de Kunst in den oolden Ägypten het Bilder van den Gibbus, den de Rüggraattuberkulose maket. Anner Biller van de Tuberkulose find sik ook in de ooldamerikaansche Kunst.

Museum[ännern | Bornkood ännern]

Den 1. Dezember 2011 het in den Rohrbacher Slott in Heidelberg een Museum för Tuberkulose de Dren upmaakt. Dat Museum wiest to’n groten Deel Stücke uut de Tuberkulose-Archiv in Fulda, den de Lungendokter Robert Kropp vörstund. Sied Beginn 2012 könnt alle dat Musuem besöken.[1][2]

Welttuberkulosedag[ännern | Bornkood ännern]

De 24. Märt is de Welttuberkulosedag. Den Dah het de Weltgesundheedsoragnisatschoon (WHO) uutropen. De Dag sall Bewusstsien för Tuberkulose waakholen un wiesen, dat de Tuberkulose in velen Länder weltwied, sunderlik in upwassen Länner, de Uphülp bruket, noch jümmers as Epidemie upkümt. Dat Datum sall an den Dag, an den Robert Koch 1882 den Kein för de Tuberkulose funnen hadde, denken maken.[3][4]

Literatuur[ännern | Bornkood ännern]

  • August Predöhl: Die Geschichte der Tuberkulose. Leipzig 1888; Neudruck: Sändig, Wiesbaden 1966.
  • M. L. Holbrook: Die Verhütung, hygienische Behandlung und Heilung der Lungenschwindsucht. Concord, München 1900. (Digitalisat)
  • Erich Stern: Die Psyche des Lungenkranken. Der Einfluß der Lungentuberkulose und des Sanatoriumslebens auf die Seele der Kranken. Halle 1925.
  • Kurt Lydtin: Lungentuberkulose als Indikationsgebiet. In: Reichsärztekammer (Heruutgever): Richtlinien für Schwangerschaftsunterbrechung und Unfruchtbarmachung aus gesundheitlichen Gründen. Bearbeitet von Hans Stadler. J. F. Lehmanns Verlag, München 1936, S. 58–79.
  • Norman Meachen: A short history of tuberculosis. London 1936; Niedruck New York 1978.
  • Richard Bochalli: Die Geschichte der Schwindsucht. Leipzig 1940.
  • Wilhelm Roloff: Die Lungentuberkulose. Springer, Berlin/Göttingen/Heidelberg 1948.
  • Wilhelm Roloff: Das Tuberkulose-Lexikon. 2. Uplagege. Thieme, Stuttgart 1949.
  • Walter Schaich: Die Tuberkulose. In: Ludwig Heilmeyer (Heruutgever): Lehrbuch der Inneren Medizin. Springer-Verlag, Berlin/ Göttingen/Heidelberg 1955; 2. Uplage ook daar 1961, S. 224–308.
  • Paul-Georg Schmidt: Die Lungentuberkulose – Diagnose und Therapie. 3. Uplage Georg Thieme Verlag, Stuttgart 1956.
  • Richard Bochalli: Die Entwicklung der Tuberkuloseforschung in der Zeit von 1878 bis 1958. Georg Thieme Verlag, Stuttgart 1958.
  • Robert Arnholdt: Würzburgs Beitrag zur Tuberkulosebekämpfung im 19. Jahrhundert. In: Praxis und Klinik der Pneumologie. Band 31, 1977, S. 1011–1016.
  • Michel Oury: Geschichte der Tuberkulose. In: Illustrierte Geschichte der Medizin. Deutsche Bearbeitung von Richard Toellner. Salzburg 1980–1982 un as Sonderuplage ook daar 1986, Band V, S. 2734–2755.

Niege Literatuur[ännern | Bornkood ännern]

  • S2k-Leitlinie Tuberkulose im Erwachsenenalter der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin. In: AWMF online (Stand 2022).
  • Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (Heruutgever): Handbuch Infektionen bei Kindern und Jugendlichen. 7.e Uplage. Thieme Verlag, 2018, ISBN 978-3-13-240790-9, doi:10.1055/b-0038-151103. 
  • Werner E. Gerabek: Lungentuberkulose. In: Werner E. Gerabek, Bernhard D. Haage, Gundolf Keil, Wolfgang Wegner (Heruutgever): Enzyklopädie Medizingeschichte. De Gruyter, Berlin/New York 2005, ISBN 3-11-015714-4, S. 871 f.
  • Juan Carlos Palomino, Sylvia Leão, Viviana Ritacco u. a.: Tuberculosis 2007. From basic science to patient care. (PDF; 8,3 MB) TuberculosisTextbook.com
  • Peter D. Davies, Peter Barnes, Stephen B. Gordon: Clinical Tuberculosis. Hodder Arnold Publishers, 2008, ISBN 978-0-340-94840-8.
  • Marianne Abele-Horn: Antimikrobielle Therapie. Entscheidungshilfen zur Behandlung und Prophylaxe von Infektionskrankheiten. Unter Mitarbeit von Werner Heinz, Hartwig Klinker, Johann Schurz und August Stich, 2. Uplage Peter Wiehl, Marborg 2009, ISBN 978-3-927219-14-4, S. 238–245.
  • Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (Heruutgever): 100 Jahre deutsche Pneumologie. Springer, Berlin/Heidelberg 2010, ISBN 978-3-642-11453-3.
  • Christine Wolters: Tuberkulose und Menschenversuche im Nationalsozialismus. Das Netzwerk hinter den Tbc-Experimenten im Konzentrationslager Sachsenhausen. Steiner, Stuttgart 2011, ISBN 978-3-515-09399-6.
  • Jörg Braun: Infektionskrankheiten. In: Jörg Braun, Roland Preuss (Heruutgever): Klinikleitfaden Intensivmedizin. 9. Uplage Elsevier, München 2016, ISBN 978-3-437-23763-8, S. 437–519, hier: S. 462 f. (Tuberkulose).
  • Ulrike Moser: Schwindsucht. Eine andere deutsche Gesellschaftsgeschichte. Matthes und Seitz, Berlin 2018, ISBN 978-3-95757-556-2.

Tiedschriften[ännern | Bornkood ännern]

  • Flurin Condrau: Behandlung ohne Heilung. Zur sozialen Konstruktion des Behandlungserfolges bei Tuberkulose im frühen 20. Jahrhundert. In: Medizin, Gesellschaft und Geschichte. Band 19, 2000, S. 71–94.
  • B. Hauer, D. Rohde, R. Loddenkemper: Tuberkulose. In: Der Pneumologe. Nr. 4, Heidelberg 2005, S. 291–306, ISSN 1613-5636
  • Horst Kremling: Historische Betrachtungen zur präventiven Heilkunde. In: Würzburger medizinhistorische Mitteilungen. 24, 2005, S. 222–260, hier S. 225–227.
  • S. Ahmad: Pathogenesis, immunology, and diagnosis of latent Mycobacterium tuberculosis infection. In: Clinical and Developmental Immunology. Vol. 2011, 2011, S. 814943, doi:10.1155/2011/814943, PMID 21234341, PMC 3017943 (Vulltext). 
  • Stefan H. E. Kaufmann: Fact and fiction in tuberculosis vaccine research: 10 years later. In: The Lancet. Infectious Diseases. Band 11, Nr. 8, August 2011, S. 633–640, doi:10.1016/S1473-3099(11)70146-3, PMID 21798463 (engelsch). 
  • M. Möller, E. G. Hoal: Current findings, challenges and novel approaches in human genetic susceptibility to tuberculosis. In: Tuberculosis. Band 90, Nr. 2, März 2010, S. 71–83. doi:10.1016/j.tube.2010.02.002, PMID 20206579. (Review).
  • Thaddäus Zajaczkowski: Genitourinary tuberculosis: historical and basic science review: past and present. In: Central European Journal of Urology. Band 65, Nr. 4, 2012, S. 182–187, doi:10.5173/ceju.2012.04.art1, PMID 24578959, PMC 3921817 (Vulllltext) – (englelsch). 
  • Urs Ehehalt: Tbc – weltweit verbreitet. In: Hamburger Ärzteblatt, 10/2014, S. 12–15.
  • Rüdiger Döhler, Loukas Konstantinou: Die Skelett-Tuberkulose – eine der ältesten Erkrankungen der Menschheit. In: Chirurgische Allgemeine, 16. Jg., 10. Heft (2015), S. 556–558.
  • Isabelle Suárez u. a.: Diagnostik und Therapie der Tuberkulose. In: Deutsches Ärzteblatt. Band 116, Heft 43, 25. Oktober 2019, S. 729–735.

Nawiese[ännern | Bornkood ännern]

  1. Eckart Roloff, Karin Henke-Wendt: Alte Krankheit mit neuen Problemen.
  2. World TB Day – three new medicines recommended in last six months for patients with multidrug-resistant tuberculosis, Bericht van de EMA för den World TB Day, den 21. März 2014, upropen den 7. April 2014.
  3. World TB Day – three new medicines recommended in last six months for patients with multidrug-resistant tuberculosis, Bericht van de EMA för den World TB Day, den 21. März 2014, upropen den 7. April 2014.
  4. Stop TB Partnership.