Portal:Wikinews/Jüst in de Narichten/2010

Vun Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Archiv: 2007 - 2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016

31. Dezember: Plattdeutsches Jahr geht in siebte Runde (Nordwest Zeitung)
29. Dezember: Sprache am Leben erhalten (Sauerlandkurier)
28. Dezember: Hünxe: Von allem das Beste (RP Online)
27. Dezember: Radio Bremen bei NDR-Plattdeutsch-Wettbewerb dabei (Welt)
27. Dezember: "Plattdeutsch ist eine Bereicherung" (Hamburger Abendblatt)
24. Dezember: Hamburger Abendblatt: die Platt-Macher (meedia.de)
24. Dezember: Birgitt Jürs: ,Stille Nacht’ op Portugiesisch klingt een beeten seltsam (Holsteinischer Courier)
23. Dezember: Morgen, Kinner, warrt't wat geben - das Abendblatt auf Platt (Hamburger Abendblatt)
23. Dezember: Ganz cool „op Platt“ (Delmernhorster Kreisblatt)
22. Dezember: „Dat woar ne wunnebare Tiet“ (Der Westen)
19. Dezember: Junge Mundart-Musiker: "Platt is dat Watt, dat kanst' nakieken" (Spiegel)
18. Dezember: Wi snack Platt - noch (Landeszeitung)
16. Dezember: Einstige „Weltsprache“ optimal wiederbelebt (kreiszeitung.de)
9. Dezember: Ratssitzung auf Platt hat Theater-Charakter (General-Anzeiger)
8. Dezember: Kiloweise Bücher für Plattsnacker (Nordwest Zeitung)
8. Dezember: Linux op Platt wiederbelebt (pro-linux.de)
7. Dezember: Fettes Brot zeigen, dass auch Plattdeutsch Rap ist (Welt)
6. Dezember: „Platt“ als Geheimsprache (Westfälische Nachrichten)
6. Dezember: Torüch to den Woeddeln (Weser-Kurier)
4. Dezember: Motto für 2011: „Platt is cool“ (kreiszeitung.de)
3. Dezember: Kinder finden Plattdeutsch moi (Nordwest Zeitung)
2. Dezember: Hei harr "kein Tied tau'n Dodblieben" (Schweriner Volkszeitung)
2. Dezember: Neues Platt-Buch von Otto Pötter (Ibbenbürer Volkszeitung)
27. November: Der dänische Kampf um "Synnejysk": "Diese Sprache wird verarmen" (Der Inselbote)
27. November: Dialekte - Sprachinseln im Grenzland (SHZ)
26. November: Vom Plattdeutsch zum Ruhrhochdeutsch (come-on.de)
22. November: Plattdeutsch - Schülern zu platt? (Westfälische Nachrichten)
20. November: Plattdeutsch ist wieder „kultig“ (Schaumburg-Lippesche Landeszeitung)
16. November: Platt in 20 Jahren ausgestorben? (SHZ)
15. November: Plattdeutsch lockt zu wenig Kinder (SHZ)
15. November: Sprachwandel: Der "s-pitze S-tein" verschwindet (n-tv)
10. November: Wachsendes Interesse an niederdeutscher Literatur (Welt)
10. November: Rottendorf-Preis 2010 an zwei Theologen (Pressebox)
9. November: Plattdeutsch lebendig halten (Nordkurier)
9. November: Wenn das Plattdeutsche cool ist (Ostfriesen-Zeitung)
8. November: Geburtstagskind von 200 Jahren (Mitteldeutsche Zeitung)
8. November: Viel Vergnügen bis nach Mitternacht (Nordwest Zeitung)
8. November: Plattdüütsche Week schließt mit gut besuchter GalaPlatte ab (Weser-Kurier)
7. November: Humor auf Plattdeutsch (Deutschlandfunk)
6. November: 200. Geburtstag von Dichter Fritz Reuter (Stern.de)
6. November: Armer Rebell, reicher Poet (Nordkurier)
6. November: Wi snackt platt - oder lieber doch nicht? (Weser-Kurier)
6. November: Selbstverständnis für Platt verändern (Nordwest Zeitung)
5. November: Sonderbriefmarke zum 200. Reuter-Geburtstag (Ostsee-Zeitung)
5. November: Zum 200. Geburtstag: "Ut mine Stromtid" als Hörbuch (NDR)
5. November: Er verwandelte Leiden in Lachen (HNA)
4. November: Plattdeutsch ist gar nicht uncool (Nordwest Zeitung)
3. November: „Sehr hohes Niveau“ beim Platt-Wettbewerb (Delmenhorster Kreisblatt)
3. November: Friedestrompreis geht 2010 an Ina Müller (noows.de)
3. November: Plattdeutsch verbindet und bricht Eis (Nordwest Zeitung)
3. November: Medienvertreter diskutieren über Heimatsprache (Nordwest Zeitung)
3. November: Extraverzeichnis für "vigeliensche Wöör" (Harburger Nachrichten)
2. November: Alln‘s för uns‘ Fritzing (Ostsee-Zeitung)
2. November: „Plattdüütsche Week“ macht auch vor den Kleinen nicht Halt (Delmenhorster Kreisblatt)
2. November: Hör mal wedder to (Kreiszeitung)
1. November: Gut, dass Kinder mit Plattdeutsch in Berührung kommen (Delmenhorster Kreisblatt)
1. November: „Platt mehr in Alltag einbinden“ (Nordwest-Zeitung)
1. November: 'Bilderbuchkino' im Kindergarten (Weser-Kurier)
1. November: Nu geiht los - Plattdüütsche Week ist eröffnet (Weser-Kurier)
31. Oktober: Selten wird im Rathaus so gelacht
30.Oktober: Plattdeutsch ist wie eine Medizin (Anzeiger für Harlingerland)
29. Oktober: Wiede Himmel un gülden Eer (Nordwest Zeitung)
26. Oktober: Mundart-Lexikon untersucht das Sauerländer Platt (Westfalen heute)
25. Oktober: Rechtschreibreform für "Plattsnacker" (NDR)
22. Oktober: De Minschen – Tweehunnert Johr noh Fritz Reuter (Nordkurier)
21. Oktober: Glanzvolle Premiere von „Ilse Mühlbachs Lesebuch“ (Ostsee-Zeitung)
21. Oktober: Mundart als Identifikationsfaktor: Arbeitsgemeinschaft Achterhoek-Westmünsterland lädt am 30. Oktober zum „Tag des Platt" nach Winterswijk ein (Landkreis Borken)
17. Oktober: Petra Bredehöft aus Wohlerst stellt ein neues Kinderbuch vor (Tageblatt)
15. Oktober: Plattdeutsch am Niederrhein und im Bergischen: wo kommt es her – wo geht es hin? (RP Online)
15. Oktober: Ausgezeichnet: Schulen tun was für Plattdeutsch (Ostfriesen Zeitung)
15. Oktober: Nachruf: Erinnerungen an Käte Taubitz. Mundart Fläming-Platt wird bewahrt (Märkische Allgemeine)
12. Oktober: Saterfriesisch erlebt eine Renaissance (General-Anzeiger)
12. Oktober: ,Schulmeester‘ sollen mit Kindern Platt sprechen (Nordwest Zeitung)
11. Oktober: Gesellschaft für Nordhessische Mundart pflegt sprachliche Eigenheiten der Region (Hessische Allgemeine)
8. Oktober: Ehrenamtler gesucht. Weiterbildung für Plattdeutsch-Paten wird bei einer Konferenz in Wittstock angeboten (Märkische Allgemeine)
7. Oktober: 70 Kinder snacken auf Altklosters Bühne (Tageblatt)
2. Oktober: Hier oben liegt das Platt noch in den Herzen: 10. Plattdeutscher Literaturwettbewerb (Nordkurier)
1. Oktober: Plattdeutsch ins Bewusstsein der Jüngeren rücken (Nordwest Zeitung)
1. Oktober: Plattdeutsch: Kreistag hofft auf ein Gesetz (Wilhelmshavener Zeitung)
30. September: Das Beste auf Platt erscheint in einem Buch (Nordkurier)
25. September: Erstes Friesenradio auf Sendung (Welt)
23. September: Nu geiht dat los: FriiskFunk (Kieler Nachrichten)
21. September: Niedersächsische Sparkassenstiftung lobt Lüttjepütt-Preis 2011 aus (nds-ost.business-on.de)
20. September: Einziges Lehrbuch für Plattdeutsch wieder erhältlich (Ostfriesische Nachrichten)
16. September: Institut für Niederdeutsche Sprache gerettet (Radio Bremen)
16. September: Förderpreis an Peter Bürger aus Eslohe. Publizist erforscht plattdeutsche Literatur des Sauerlandes (Landschaftsverband Westfalen-Lippe)
14. September: Platt Art Festival 2010: Plattdeutsch hat weiter Begeisterungspotenzial (weser-ems.business-on.de)
3. September: Keen Geld moer - Schleswig-Holstein will die Mittel für das Institut für niederdeutsche Sprache kappen (tageszeitung)
29. Juli: Freudenthal-Pries 2010 för Aloys Terbille