Taylor Caldwell

Vun Wikipedia
Wesseln na: Navigatschoon, Söök
Taylor Caldwell

Taylor Caldwell, Pseudonym van Janet Miriam Holland Reback, (* 7. September 1900 in Prestwich bi Manchester, England as Dochter van en schottsch Kunsthändler; † 30. August 1985 in Greenwich/Connecticut, USA) weer en britsche Schrieverin un Journalistin.

Se hett för hör Böker völ Pries kregen un hett över 30 Million Böker verköfft. Hör Böker- meest Sellschopromans hörrt to de gehobene Ünnerhollensliteratur. Se schreev ok ünner de Aliasnaams Max Reiner btw. Marcus Holland.

Warken (Utwahl)[ännern | Bornkood ännern]

Romans[ännern | Bornkood ännern]

  • Einst wird kommen der Tag, 1939
  • Alle Macht dieser Welt
  • Die Turnbulls, 1943
  • Alle Tage meines Lebens
  • Der Anwalt des Teufels, 1952
  • Ein ruhmreicher Sieg
  • In einem großen Land
  • Die andere Seite von Eden
  • Prolog zur Liebe, 1961
  • Das Größte aber ist die Liebe, 1962
  • Einer gibt Antwort 1966
  • Durch die Nacht leuchtet der Strom
  • Doktor Ferrier
  • Die Armaghs
  • Der Herr der Erde
  • Wolf unter Schafen
  • Geliebter und berühmter Arzt
  • Die Atlantis Saga, 1975
  • Das Ende aller Unschuld, 1976
  • Antworte wie ein Mann, 1980

Literatur[ännern | Bornkood ännern]

  • Jess Stearn: The search for a soul. Taylor Caldwell's psychic lives. Garden City, NY: Doubleday 1973.

Weblenken[ännern | Bornkood ännern]

Wikiquote-logo.svg Op Wikiquote gifft dat Zitaten to, över oder vun „Taylor Caldwell“ (hoochdüütsch).