Diskuschoon:Samtgemeende Graafschop Hoya

Seiteninhalte werden in anderen Sprachen nicht unterstützt.
Vun Wikipedia

Hier lees ik to'n Naam Hoay: Um von Hogen nach Hoye kommen zu können, haben wir ein -n unterschlagen müssen, außerdem benutzt Graf Gerhard 1358 den bestimmten Artikel und spricht von de Hogen, was auffallend zum heutigen niederdeutschen Namen von Hoya passt, der de Haaien lautet.

Stimmt dat, dat de Stadt de Haaien heet? Schullen denn nich ok de Landkreis, de Samtgemeen un de Graafschop Haaien heten? Kann dor een wat to seggen? --::Slomox:: >< 02:47, 8. Jun. 2008 (CEST)Beantworten[anter]