Chris Lebenzon

Vun Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Chris Lebenzon (* 29. Oktober 1953 in Redwood City, Kalifornien, USA) is en US-amerikaanschen]] Filmeditor.

Leven un Wark[ännern | Bornkood ännern]

Lebenzon hett vör allen an’n Snitt vun Actionfilmen arbeit. Dorbi teken em sünners sien Arbeit an Produkschonen vun Jerry Bruckheimer, Tony Scott un Tim Burton ut.


Außerdem wurde er 2000 für seine Arbeit an Sleepy Hollow für den Golden Satellite Award nominiert.

Filmografie (Utwahl)[ännern | Bornkood ännern]

Johr Titel
1981 Wolfen
1985 Weird Science
dt.: L.I.S.A. – Der helle Wahnsinn
1986 Top Gun
dt.: Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel
1987 Beverly Hills Cop II
1988 Midnight Run
dt.: Midnight Run – 5 Tage bis Mitternacht
1990 Revenge
dt.: Eine gefährliche Affäre
1990 Days of Thunder
dt.: Tage des Donners
1991 Hudson Hawk
dt.: Hudson Hawk – Der Meisterdieb
1992 Batman Returns
dt.: Batmans Rückkehr
1994 Ed Wood
1995 Crimson Tide
dt.: Crimson Tide – In tiefster Gefahr
1996 Mars Attacks!
1997 Con Air
1998 Armageddon
dt.: Armageddon – Das jüngste Gericht
1998 Enemy of the State
dt.: Der Staatsfeind Nr. 1
1999 Sleepy Hollow
2001 Pearl Harbor
2001 Planet of the Apes
dt.: Planet der Affen
2002 xXx
dt.: xXx – Triple X
2005 Man of the House
dt.: Der Herr des Hauses
2005 Corpse Bride
dt.: Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche
2006 Déjà Vu
dt.: Déjà Vu – Wettlauf gegen die Zeit
2006 Eragon
dt.: Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter
2007 Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street
dt.: Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street
2009 The Taking of Pelham 123
dt.: Die Entführung der U-Bahn Pelham 1 2 3
2010 Alice in Wonderland
dt.: Alice im Wunderland
2010 Unstoppable
dt.: Unstoppable – Außer Kontrolle
2012 Dark Shadows
2014 Maleficent
dt.: Maleficent – Die dunkle Fee
2015 The Last Witch Hunter
2016 Miss Peregrine’s Home for Peculiar Children
dt.: Die Insel der besonderen Kinder
2017 Geostorm

Utteken[ännern | Bornkood ännern]

Bit hüüt (Stand: Februar 2019) weer Lebenzon veerteihn mol för Filmpriesen nomineert, dorünner ok tweemol för den Oscar in de Kategorie Best Filmsnitt. Uttekent weer he dreemol:

Weblenken[ännern | Bornkood ännern]