Jobst Sackmann

Vun Wikipedia
Wesseln na: Navigatschoon, Söök
Sackmann op en oold Öölbild in de Kark von Limmer

Jobst Sackmann (faken ok Jacobus nöömt; * 13. Februar 1643 in de Calenberger Niestadt von Hannober; † 23. Mai 1718 in Limmer) weer en evangeelschen Theoloog, de vör allen för siene plattdüütschen Preddigten beröhmt is.

Sackmann is 1643 as Söhn von en Slachter un Karkenvörstaher in de Calenberger Niestadt in Hannober boren un hett de Latienschool un dat Gymnasium Illustre in Bremen besöcht. He hett 1665 bet 1667 in Jena Theologie studeert un is 1680 Pastoor an de Nikolaikark in Limmer worrn. Beröhmt worrn is Sackmann denn dör siene Preddigten, de he in Calenberger Platt hollen hett un in de he ok Kritik an Kark un Staat bröcht hett.

De Jobst-Sackmann-Gedenksteen vör de Nikolaikark

Warken[ännern | Bornkood ännern]

  • Jobst Sackmann's Plattdeutsche Predigten. Nebst Bericht über sein Leben und seine Zeit. Mit einer Zugabe von andern merkwürdigen Predigten, gehalten zu Anfang des vorigen Jahrhunderts. Celle 1878. Nachdruck: Hannover-Döhren: von Hirschheydt 1977. (Deutscher Volkshumor auf der Kanzel) ISBN 3-7777-0869-0
  • Die höchst ergötzlichen Predigten des Jobst Sackmann, weiland Pastors zu Limmer. Vorwort ('Inleitung') von Ch. H. Kleukens. Insel-Bücherei Nr. 476, Leipzig o.J.
  • Unziemliche hoch- und niederdeutsche Predigten des Jacobus Sackman. Hrsg. und mit einem Nachwort versehen von Reimer Hansen. Breese im Bruche: Hansen 1982. (Breeser Blätter. 4)

Literatur[ännern | Bornkood ännern]

  • Wilhelm Blumenberg: Jacobus Sackmann und seine Zeit. Geibel, Hannover 1911
  • Hans-Werner Dannowski: Jacobus Sackmann und die Kurfürstin Sophie. In: Geschichten um Hannovers Kirchen. Studien, Bilder, Dokumente. [Hrsg.:] Hans Werner Dannowski und Waldemar R. Röhrbein. Hannover: Lutherhaus-Verlag 1983, S. 162-165. ISBN 3-87502-145-2
  • Helmut Zimmermann: Jacobus Sackmann. Porträt eines Calenberger Predigers. Hannover: Harenberg 1984. ISBN 3-89042-009-5
  • Reimer Hansen: Die Leichenpredigt auf Michael Wichmann, eine "echte" Predigt Jacobus Sackmanns? In: Hannoversche Geschichtsblätter. N.F. Bd. 38 (1984) S. 77-84.

Weblenken[ännern | Bornkood ännern]

Commons-logo.svg Jobst Sackmann. Mehr Biller, Videos oder Audiodateien to’t Thema gifft dat bi Wikimedia Commons.